Давайтепоговоримпо-русски! Lasst uns Russisch sprechen!Russisch Treffen 2

Das war das Motto des Sprachprojekts, das am Mittwoch, 11.4.2018, stattfand. Acht russischsprachige Schüler aus der 7L und 8L empfingen die Russischgruppe der 6. Klasse aus dem BG/BRG St. Pölten Josefstraße.

Bei diesem Treffen konnten die Russischschülerinnen und –schüler in entspannter Atmosphäre mit Native-Speakern ihre Russischkenntnisse ausprobieren. Dabei wurde (zum Glück) festgestellt, dass man sich im zweiten Lernjahr schon recht gut unterhalten kann.

Unsere russischsprachigen Schüler leiteten sehr charmant und mit viel Geduld die Gespräche, sodass die Scheu vor dem Sprechen sofort verflog. Die Schülerinnen und Schüler tauschten sich angeregt über ihre Interessen und Hobbys aus, und wenn einmal ein russisches Wort fehlte, so wurde es mit einer deutschen Erklärung versucht, da die russischsprachigen Partner auch Deutsch lernen. Deshalb konnten beide Seiten auch gut nachvollziehen, welche Bemühungen dahinterstecken, in einer Fremdsprache zu kommunizieren.

Diese Bemühungen wurden beim Lernen eines russischen bzw. deutschen Zungenbrechers auf die Probe gestellt, doch durch die gegenseitige Unterstützung konnte diese Herausforderung gemeistert und über die vielen Versuche gelacht werden. Beim Spiel „Wer bin ich“ mussten berühmte Personen wie Vladimir Putin, Pushkin oder Iwan der Schreckliche erraten werden. Die Zeit verging wie im Flug, da alle Schülerinnen und Schüler in die Gespräche vertieft waren und die Chance nutzen, neue Kontakte zu knüpfen, die hoffentlich beim nächsten Treffen vertieft werden.

 Russisch Treffen 5  Russisch Treffen 4  Russisch Treffen 3 Russisch Treffen 7